Erklärung Königswiesens zum 7. Gautinger Ortsteil; Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen vom 29.06.2021

  • Symbol Briefumschlag
BeratungTOPStatusZuständigBeschlussAbstimmung Dokumente 
20.07.2021 Gemeinderat12öffentlichverschoben  
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Öffentliche Bekanntmachung Dateigrösse: 31 KB Öffentliche Bekanntmachung 31 KB
Dokument anzeigen: Niederschrift -öffentlich- Dateigrösse: 275 KB Niederschrift -öffentlich- 275 KB
Beratungsergebnisse

Gem. Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen wird die Behandlung auf die Sitzung des Gemeinderats am 28.09.2021 verschoben.

21.09.2021 Haupt- und Finanzausschuss9öffentlichVorberatung  
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Öffentliche Bekanntmachung Dateigrösse: 23 KB Öffentliche Bekanntmachung 23 KB
Dokument anzeigen: Niederschrift -öffentlich- Dateigrösse: 123 KB Niederschrift -öffentlich- 123 KB
Beratungsergebnisse

Einführung: Erste Bürgermeisterin Frau Dr. Kössinger

Begründung des Antrags: GR Dr. Ilg

 

Die 1. Bürgermeisterin weist nochmals darauf hin, dass der Einsatz von Ortssprechern nach der GO geregelt sei. Daraus resultierend sei die Voraussetzung für den Einsatz eines Ortssprechers in Königswiesen nicht gegeben.

GR Dr. Ilg pflichtet dieser Aussage bei.

 

Seitens der Ausschussmitglieder wird hinterfragt, was die nötigen Verwaltungsschritte (wie im Beschlussvorschlag formuliert) beinhalte. Diese Formulierung sei zu ungenau, um Arbeitsaufträge für die Verwaltung ableiten zu können.

 

GR Dr. Ilg teilt mit, dass er seinen Antrag heute zurückziehe. Er werde den Antrag neu formulieren und regt an, diesen wiederum in einer Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses vorzuberaten.

28.09.2021 Gemeinderat9öffentlichEntscheidung  
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Öffentliche Bekanntmachung Dateigrösse: 24 KB Öffentliche Bekanntmachung 24 KB
Dokument anzeigen: Niederschrift -öffentlich- Dateigrösse: 146 KB Niederschrift -öffentlich- 146 KB
Beratungsergebnisse

Entfällt wegen Antragsrücknahme in der 17. Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am 21.09.2021.